LOTUS-Simulator

 

All-in-one

Mit LOTUS werden das erste Mal verschiedene Verkehrsmittel in einem Spiel simuliert: O wie Omnibus, T wie Tram, U wie U-Bahn, S wie S-Bahn - und auch alle damit verwandten Verkehrsträger.

Kompromisslos realistisch

Egal ob grafisch, akustisch, technisch oder physikalisch - LOTUS ist etwas für Perfektionisten und für Liebhaber, denn jedes Detail, das zum echten Fahrgefühl beiträgt, kann originalgetreu umgesetzt werden.

Fahrplan & Verkehr

Fahren unter echten Bedingungen? Mit LOTUS ist es möglich! Linien können an echte Fahrpläne gebunden werden und der Kollege grüßt dann im Gegenverkehr. Realistischer Autoverkehr sorgt zusätzlich für die einen oder anderen Kopfschmerzen im Berufsverkehr.

Karten-Editor

Der Karten-Editor hat es in sich. Er ist vollgestopft bis oben hin mit umfangreichen Funktionen zum Infrastruktur- und Trassenbau, zur Fahr- und Umlaufplanung, zur Landschaftsgestaltung und zum Städtebau, sodass jeder in der Lage ist, wunderschöne Karten für sich und die Community umzusetzen.

Import- & Konfigurationstool

Fahrzeuge müssen umfangreich konfiguriert werden können. Das Content-Tool bietet dafür alles, was nötig ist: Einstellungen von Materialien, wie Transparenz oder Oberflächenbeschaffenheit, Animationen, Sounds, Scripts und vieles mehr.

Hardware-Schnittstelle

LOTUS kann mit den unterschiedlichsten Eingabegeräten umgehen - von Tastatur und Maus bis zu Gamecontroller, Pedalen oder Lenkrad. Doch wem das nicht genug ist, der kann auch seinen selbstgebauten Fahrerarbeitsplatz anschließen und sein Fahrzeug bis ins letzte Detail mit originalen Bauteilen steuern.

Es beginnt in Berlin...

Die erste Stadt im Simulator ist Berlin - und sie kann mit typischen modernen Berliner Fahrzeugen befahren werden. Wir haben zum Berliner Nahverkehr eine besondere und alte Beziehung, der wir mit der liebevollen Umsetzung im Simulator unseren persönlichen Tribut zollen.

Erfahre mehr über die Funktionen von LOTUS.