Tonhöhe beeinflussen

  • Hallo zusammen,


    gibt es irgendwie die Möglichkeit die Tonhöhe eines Sound zu verändern?

    Für die Erstellung des Fahrsounds wäre das eine ungeheure Erleichterung.


    Viele Grüße

    Cedric

  • Ja, hierfür muss im Sound-Tool beim betreffenden Sound unten bei "Variable, die die Abspielgeschwindigkeit und Tonhöhe (!) steuert" ein Platzhalter-Variablenname vergeben werden, der dann im Object&VehicleTool mit einer Variable versehen wird. Unter diesem Feld kannst Du zusätzlich eingeben, welchen Wert die Variable haben soll, wenn der Sound mit originaler Tonhöhe abgespielt werden soll.

  • Das mit der Tonhöhe war mir durchgegangen, da ich eigentlich die Abspielgeschwindigkeit nicht erhöhen wollte.

    Aber nach einigen Soundproben hat sich das relativiert.

  • Doch, Pitch Shifting (Verschiebung der Tonhöhe der Aufnahme unter Beibehaltung der Länge) geht auch in Echtzeit. Dazu gibt es spezielle Softwareanwendungen von diversen Herstellern, die als Plugin innerhalb von gängigen DAWs (Digital Audio Workstation, also Software zur Musikproduktion am Rechner) laufen und den eingehenden Sound in Echtzeit in der Tonhöhe verändern. Natürlich geht das nicht 100%ig ideal und ohne Artefakte ("Unperfektheiten" bzw. Störgeräusche), jedoch entwickelt sich die Technologie stets weiter und wird immer besser.

    Das Problem hierbei ist aber, dass man, damit diese Art der Klangbeeinflussung bei der Contenterstellung (inklusive ihrer Steuerbarkeit über Skripte im Spiel) verfügar wäre, dieses Plugin in Lotus integrieren und somit massig Lizenzkosten an den jeweiligen Hersteller abdrücken müsste.


    Nur so als Hinweis: Elastique Pitch von ZPlane kostet 150 Öcken als Einzellizenz :)