Straßenbahn NGT8D aus Magdeburg

  • Dies ist die Vorstellung zu meinem ersten Blender-Projekt für :lotus:. Ich werde den NGT8D aus Magdeburg für den LOTUS-Simulator bauen.

    1. Das Fahrzeug in der Realität:

    Der NGT8D ist ein Niederflurgelenktriebwagen mit 8 Achsen. Dieses Fahrzeug wurde von der Firma Alsto LHB (früher Linke-Hoffmann-Busch) geplant und von 1994 bis 2012 produziert. Dabei kamen die Wagenkästen der Fahrzeuge 1301–1325 vom Waggonbau Dessau, der Fahrzeuge 1326–1372 von Bombardier Transportation aus Bautzen und der Fahrzeuge 1373–1383 von Bombardier Transportation aus Ammendorf.

    Das 3-teilige Fahrzeug bietet in Magdeburg 70 Sitz- und 155 Stehplätze. Seit 2011 werden auf nachfragestarken Linien auch noch Tatra Beiwagen der Bauart B6A2D. Diese stammen ursprünglich aus Berlin und wurden in Berlin mordernisiert und von der MVB für einen gemeinsamen Berieb mit dem NGT8D angepasst. Aktuell besitzt die MVB 83 Triebwagen. Diese sind 29,3 Meter lang und bestehen aus drei Teilen, welche durch zwei Faltenbalke miteinander verbunden sind.


    2. Das geplante Modell für LOTUS:

    Stand der Planung: Februar 2019

    Gebaut wird der NGT8D aus Magdeburg für LOTUS. Hierbei werde ich als erstes die älteren Generationen bauen. Diese werden u.a. eine LED Multicolor Anzeige und grüne Innenanzeigen beinhalten. Es wird ein Modell der Spurweite 1435mm (Normalspur) gebaut, wie es auch real in Magdeburg ist. Ob es auch Modelle aus den anderen Städten geben wird ist unklar, da Magdeburg als einzige Stadt mit NGT8D-Einsatz die Normalspur verwendet (Gera und Darmstadt 1000mm, Braunschweig 1100mm).


    3. geplantes Release:

    Ein fixes Datum werde ich auf keinen Fall zu diesem Zeitpunkt nennen, da ich mir vorzubehalte auf Änderungen einzugehen bzw. den Produktumfang ggf. zu überdenken.


    4. Bitte bedenkt!

    Blender ist für mich etwas komplett neues! Ich bin auf keinen Fall ein Profi! Deshalb kann ich auch aktuell überhaupt nicht die Zeitspanne bis zum Release einschätzen. Zudem werde ich noch nicht sofort mit dem Bau in Blender beginnen, sondern erst noch ein wenig Erfahrung sammeln. Bitte erwartet nicht, dass dies sich mit Paywareprodukten messen kann. Ich gebe mein Bestes, sodass es für mich und die meisten von Euch am Ende hoffentlich eine schöne Erweiterung und Bereicherung für den LOTUS-Simulator ist.


    Ich freue mich gerne über Lob und Kritik. Bitte beibt dabei konstruktiv und Fair.

  • Weiße Matrix? Gab es nie beim NGT8D Magdeburg.

    Die erste Generation hatte ein Rollband der Firma Krueger, alle Versionen davon stehen bei mir hier.

    Später kam statt dem Rollband, eine LCD Anzeige in grün. Gefolgt von einer LED Anzeige in orange, zu den Aktuell verbauten LED Multicolor Anzeigen


    :P

  • ... Tatra Beiwagen der Bauart B6A2D. Diese stammen ursprünglich aus Berlin und wurden von der MVB modernisiert. ...

    Die Beiwagen vom Typ B6A2-M wurden in Berlin modernisiert. In Magdeburg erfolgten lediglich Anpassungen an den NGT8D, in Form der Einbringung neuer Fahrgastinformationseinrichtungen, Wechselsprechanlagen an Tür 1 und 3 und ein optischer Höhenausgleich durch zusätzliche Dachbleche sowie natürlich Farbangleichungen.



    Seit 1970 kompetent in Sachen Nahverkehr - www.msf-ev.de

  • fasus schönes Projekt ! :)


    Ich würde dir noch vorschlagen, den Wagen Modular aufzubauen, also zum Beispiel die Matrix, Innnenanzeige (FIS), Drehgestelle, Kassen bzw. Ticketautomaten, Türen, IBIS usw.


    So würdest du nur einen Magdeburger Wagen bauen, der je nach Bedarf dann angepasst werden kann (vom Spieler) ^^


    Gutes Gelingen wünsche ich dir, auch wenn du erst in der Planungsphase bist.

    Projekt TramBS

    Aktuelle Projekte:

    Zweistadt (W.I.P/Linien 10/12/14/16), GT6NF

  • Theoretisch könntest du nur die Slots für die o.G. Sachen einbauen und die Community könnte dann die Module bauen (IBIS, Matrix, Kasse usw.) ?/


    Edit: Du musst noch beachten wenn du die Modelle aus den anderen Städten umsetzen möchtest, dass die unterschiedlich lang und breit sind.


    Länge:

    • Magdeburg -> 29.300mm
    • Darmstadt -> 27.5500mm
    • Gera -> 27.700mm
    • Braunschweig -> 29.400mm


    Breite

    • Braunschweig und Magdeburg -> 2300mm
    • Darmstadt und Gera -> 2400mm

    Projekt TramBS

    Aktuelle Projekte:

    Zweistadt (W.I.P/Linien 10/12/14/16), GT6NF

    Einmal editiert, zuletzt von Alper ()