Tipps zur Texturerstellung

  • Janine hast du hier jetzt nen eigenen Post draus gemacht? xD (Finde ich gut so kann man sich ein wenig austauschen.) Danke!

    Bärstadt 1435mm (Fiktiv - WIP)

    Berliner Parkeisenbahn 2012 600mm (Real - WIP)

    Repainter

  • Wenn in Blender scheinbar alles in Ordnung ist, zeigen die Normals wahrscheinlich nur in die falsche Richtung (Rückseiten sind immer Transparent).

    Damit du Objekte in Blender genau so sehen kannst wie sie in Lotus angezeigt werden, aktiviere einfach "Backface Culling"


    Die Normals die in die falsche Richtung zeigen kannst du mit STRG + F und "Flip Normals" einfach in die richtige Richtung drehen.


    Die Richtung der Normals kannst du dir auch anzeigen lassen ;)

  • Kira : Habe jetzt die Mauer mit nur einer Säule und einen 6 Meter langen Mauerstück im Blender erstellt.


    Im Spiel wird sie aber verkürzt dargestellt, die Teile sind aber auch nicht ganz verbunden, wie man sieht ist da noch ein Spalt dazwischen.

    Werde jetzt mal an beiden Enden eine Säule machen. Nur das mit der Länge der Mauer check ich nicht, warum wird die Verkürzt?


    LG


  • Kira : die Mauer selbst ist aus dem "Ursprungswürfel", der ist 6m nach der y Achse und 3,2 Meter nach der z Achse, x ist 0,3 Meter. Die Säule selbst ist aus der Mauer extrudet. Also die Säule und die Mauer ist ein Stück. Warum dann die nächste Spline einen abstand zum Grundobjekt hat weiß ich nicht. o.O


    Ich probier mal eine Säule an jeden Ende ob das dann Funktioniert.


    LG