Posts by Ben

    Hallo!


    Da nun die ersten neuen Fahrzeuge (CAF Urbino 100) in Oostende bei der Kusttram angekommen sind, und voraussichtlich ab kommenden Winter in den Plandienst gehen sollen, habe ich mich mal wieder für ein paar Tage auf den Weg an die belgische Nordsee zur Kusttram gemacht.



    Aktuell fahren noch sehr viele Stadtbahnwagen vom Typ BN auf der Strecke. Unterstützt werden diese diesen Sommer wieder von Hermelins aus den Städten Antwerpen und Gent.



    Leider ist der Zustand alten BNs (Baujahre 1982/1983) nicht mehr sehr schön anzusehen. Es gibt viele Roststellen, und man merkt, dass die Werkstatt nicht mehr viel an den alten Fahrzeugen macht.



    In De Panne hatte ich dann das Glück, dass der Verein dort gerade aktiv war, so dass ein paar der alten Wagen draußen standen.



    Der erste an die Kusttram gelieferte Triebwagen, der Tw 6000, wurde 2019 nach einem Unfall abgestellt, und dient nun leider als Ersatzteilspender. Schade drum, denn auch das Gegenstück, der 6100 (fuhr bei der Stadtbahn Charleroi), ist nicht mehr im Dienst.



    In der neuen Abstellanlage stand noch etwas versteckt der Triebwagen 6102. Dieser Wagen ist in mehrerer Hinsicht eine Besonderheit. Zum einen ist er der einzige Zweirichtungstriebwagen, welcher auf der Kusttram fährt (eigentlich gebaut und geliefert für Charleroi) und er ist der einzige Achtachsige-Hochflur-Triebwagen (alle anderen haben ein Nf-Mittelteil). Dieses Mittelteil war ursprünglich im Triebwagen 6000 eingebaut (daher auch nur eine Türe auf der rechten Seite, welche ausgebaut wurde).

    Der Wagen befindet sich noch einem weitest gehenden Original-Zustand. Eingesetzt wird der Triebwagen aktuell nur noch als Schlepp-Fahrzeug.


    Leider wurden auch zum 30.06. die schönen Fahrkartenautomaten (mit Magnetstreifen) abgeschafft. Die noch in den Bahnen vorhandenen Automaten bleiben noch eine Zeit vorhanden, da es noch Fahrgäste mit Mehrfahrten-Ticket gibt, welche diese so noch verwenden können.


    Ich hoffe, Euch hat die kurze "Reise" an die Küste gefällen... ;)