Großprojekt Bahnland LOTUS

  • Moin Moin ,


    meine Idee ist ein Projekt, das sich nicht nur um den Normalen Straßenbahnverkehrkümmert, sondern um die Großen Fahrzeuge.

    Was gebaut werden soll, die Bahn ^^

    Es soll Gebaut werden Güterverkehr, Regional/ und Fernverkehr und die Dortigen Nahverkehrslösungen.

    z.b. Vom Hansaport in Hamburg zuück zum Stalwerk Saltzgitter ect.

    oder auch im Fernverkehr von Hamburg über Berlin nach München.


    Probleme:

    Viele Karten, die auch Schienen ect. haben.

    Lösung:

    Gleisanlangen werden mit gebaut, um dann diese nur noch verbinden zu müssen.


    Das Bedeutet z.b. Berlin Baut den Bereich Berlin ect.

    Der Rest wird dann von Anderen Erbauern Gebaut.


    Daher würde ich gene mal die Meinung der Map erbauen Wissen und von deren die dieses mit unterstützen würden.


    Hier die Karte: http://umap.openstreetmap.fr/d…uQXZQ2uKyq-LVjQ-MDGgbfESc

  • nun gibt es auch hier für ne Karte

    Beim EIntragen Bitte die Güterbahnhöfe als Flächen neben, da sonst keine übersicht mehr bei den strecken herschen würde

    Als Flächen neben was?


    Eigentlich eine gute Idee, nur weiß ich nicht ob sie mit allen Strecken umsetzbar wäre, da ja die Bahnstrecken auch real sein müssten, oder ? ?/

  • Diese Weichen werden bei OpenSTreetMaps mit eingezeichnet.

    Signale müssen dann über Google Maps Gesetzt werden. ist etwas schwirig aber man bekommt es hin :P

    sollte es mal nicht der fall sein Helfen Gleispläne ect.

  • Diese Weichen werden bei OpenSTreetMaps mit eingezeichnet.

    Signale müssen dann über Google Maps Gesetzt werden. ist etwas schwirig aber man bekommt es hin :P

    sollte es mal nicht der fall sein Helfen Gleispläne ect.

    Achso, dann muss man alt nur noch die Signalart kennen (Ks, 1960, Flügel) und die Signalbilder.

  • Die idee ansich ist garnicht schlecht und Lotus hat ja wie ich gelesen habe derzeit noch reichlich Luft nach oben. Wie Deine Idee allerdings genau umgesetzt werden soll ist mir noch nicht auf gegangen. So wie ich dich Jonas.T [GER] Verstanden hab soll der Mapbauer der eigentlich nur ne Reale Tram map bauen wollte jetzt die Trains mit bauen ? Korrekt ?


    so würde das auf einem Teil meiner Arbeitsfläche aussehen , der Rot eingekreiste bereich ist nen Güterbahnhof bzw. HALTE/WarteGLeisanlage für Güterzüge ka wie man das genau nennt . Das würde die Entwicklung einer Map um Wochen, Monate oder vieleicht Jahre zurück werfen :omg::lotus:

    LG RSTLNO1/Marcel


    :manocornuta: Nobody is Perfect.... :whoknowsm:

    TEAM "Freeware AddOn-Leipzig":tram: (W.I.P.)

  • hallo RSTLNO1 natürlich was es nicht so gemeint;)

    Ich wollte sagen wen es Maper gibt die gerne dort diesen gleich mit bauen wollen wäre das super.

    Wenn das nun nicht der Fall sein sollte, können ja dann andere die sich dafür interessieren dieses über nehmen.

    Natürlich mit Absprache oOD:train2:




    Wer gerne auch mit machen möchte einfach bescheid geben.

  • Ich würde in Ruhe mal schauen ob ich v.a. mit dem Weichentool zurechtkomme (braucht man ja um Schwellenweichen korrekt darzustellen) und dann könnte ich die Schienen verlegen. Nur Objekte müssten von einem anderen gemacht werden, da ich mich mit Blender bislang noch gar nicht beschäftigt habe.

    Müssten Städte dann auch nachgebildet werden oder nur dass, was direkt an der Strecke liegt? Ansonsten müsste man bei der Strecke DD Leipzig noch Riesa nachbauen (da halten fast alle oder alle Fernverkehrszüge).

    Gibt es auch schon Pläne bezüglich den Loks und Wagen? Nicht das dann ein Schienennetz da ist und Straßenbahnen drüberfahren.

  • Quote

    Nicht das dann ein Schienennetz da ist und Straßenbahnen drüberfahren

    Hey, hat hier jemand was gegen das Karlsruher Modell mit Zweisystemfahrzeugen? :P

  • Quote

    Nicht das dann ein Schienennetz da ist und Straßenbahnen drüberfahren

    Hey, hat hier jemand was gegen das Karlsruher Modell mit Zweisystemfahrzeugen? :P

    Ach sorry, hatte ich vergessen dass es sowas gibt, hier im Osten gibt es das seltener ::

  • Also was benötigen wir zum bauen?

    Die richtigen Schienen erstmal :)

    Was man jetzt schon machen kann die Straßen und die Industriegebiete an der Strecke bauen.


    Um noch mal zu sagen, jeder der helfen kann und möchte soll sich hier einfach melden.

    Egal was man kann, jeder ist willkommen