Wie gebe ich Unicodes ein?

  • Moinsen ,

    ich weiß nicht ob hier die frage stellen/wunsch äußern darf bzgl Unicode


    Ich bräuchte bestimmt ViewApp und sein Team auch , das hintere U in der Matrix hab dafür nur keinen Unicode gefunden

    VVM-Mitglied Abt.Tram am Schönberger Strand

    Erfahren auf HH V2/3 und Triebwagen 202

  • Glaube unter Sonderzeichen musst du die eingeben dann die Nummer des Sonderzeichens im Spiel. Er fragt ja nach Eingabe des Ziels nach Sonderzeichen.

    Windows 10, 64 Bit - Intel XEON E5 - 12 GB DDR4 RAM - Geforce GTX 1080 - 8 GB RAM

  • Bis zum nächsten Patch (gleich ;-) ) gibt es U und S auch noch nicht als Sonderzeichen (infolge geistiger Umnachtung habe ich das U in einen Kreis eingebettet - aber das werde ich noch an der deutschen Variante orientierend in ein Quadrat ändern).

    Man kann keine Sonderzeichen am ende eingeben nur als Linie schildern.

    Das ist so nicht ganz richtig: Die meisten Sonderzeichen landen nur auf den größten beiden Schriftarten, nur Flugzeug, U und S bilden da aktuell die Ausnahme, die sind auf allen Schriftarten.


    Aber das führt natürlich dazu, dass die Sonderzeichen überwiegend als Liniennummer möglich sind. Man kann sie grundsätzlich auch in der Hofdatei in ein Ziel-Text schreiben und wenn dann der Text einzeilig und hinreichend kurz ist, dann wird die Schrift noch in einem der beiden Linienfonts geschrieben. Und dann kann man auch dort alle Sonderzeichen sehen! :-)

  • Hatte Wien überhaupt jemals irgendwo diesen Typ Flipdot, wie wir ihn gebaut haben? Wenn es ihn gab, jemand das Fahrzeug gebaut hat und wir eventuell auch noch "Pixelfotos" von den gewünschten Anzeigen bekommen, dann habe ich nix dagegen, diese Sonderzeichen einzubauen! ;-)

  • Marcel Kuhnt falscher Thread ;-) wegen Wien das hätte wohl hier her gehört

    FIS - nur für neue Fahrzeuge?


    Viewapp-Team und ich machen doch München :giggle:^^:'D


    Nachtrag

    "U" im Kreis (das war natürlich Quatsch, das wird noch ein Quadrat! ;-) )

    🚇

    U+1F687


    Das gleiche Zeichen hatte ich auch gefunden im Netz


    Du warst net zufällig auf der Seite weger dem U-Symbol ?

    https://de.wikipedia.org/wiki/…rkehrs-_und_Kartensymbole

    VVM-Mitglied Abt.Tram am Schönberger Strand

    Erfahren auf HH V2/3 und Triebwagen 202

    Edited 2 times, last by Tigerchris [DE]: EDIT wegen Lexikon U-Bahn ().

  • Tigerchris [DE] Mach dir mal keine Sorgen, wir sind da eng mit Marcel in Abstimmung und haben da eine Überlegung, wie wir auch ganz spezifische Sonderzeichen umsetzen werden. Brauchst dich dann bei unserem Modell eh nicht mehr drum kümmern ;)

  • Moin nochmal ,


    dank Akuba funktioniert es nun ;) Marcel Kuhnt


    hatte den Satz im Lexikon falsch gelesen das man den Unicode eingeben muß :X (man sollte sich beim lesen Zeit lassen :'D)



    Ich danke euch für die Zeichen ;-)

    VVM-Mitglied Abt.Tram am Schönberger Strand

    Erfahren auf HH V2/3 und Triebwagen 202

  • Nikl01as U(#)

    Das (#) steht für Liniennummer. Wenn du mal wieder im Content-Tool an deiner FIS-Gruppe weiterarbeitest, dann halte mal deine Maus eine Weile bei Sonderzeichen übers Feld "Zeichenfolge". Dann kommt eine Informaion wie du Symbole mit den Liniennummern kombinieren kannst (Es gibt auch noch andere Varianten).


    Tigerchris [DE] Ging mir am Anfang auch so...

    "Ich kann, weil ich will, was ich muss!" - Kant