Yufas Bastelecke

  • Hier stelle ich euch ab sofort meine Projekte vor.
    Bitte beachtet das ich keine Angaben mache wann ein Objekt kommt.
    Auch handelt es sich hierbei um nicht fertige und nicht veröffentlichte Objekte.
    Anfragen nach Downloads (auch Privat) sind zu unterlassen.

    Wenn die Objekte fertig sind und für gut befunden wurden, werden diese direkt in LOTUS implementiert, ein Besuch des Steam-Workshops entfällt. :)


    -------------------------------------------------------------------------------


    Hallo,

    Da ich heute festgestellt habe das es aktuell keine Prellböcke gibt, bin ich nun dabei welche zu erstellen.
    Wichtig ist das es verschiedene Versionen geben wird:


    Die Zwei Hauptversionen Rillenschiene und Vignolschiene.
    Dort kommen 2 Untervarianten zum Tragen: Prellplatten Rechts und Links und Prellplatte mittig.


    Hier der erste Entwurf:



    Ich habe mich bewusst dafür entschieden vorerst Rundungen an den Schweisnähten weg zu lassen einfach un Polygone zu sparen.


    Edit: Erste Ingame-Version



    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

    Edited 2 times, last by Yufa ().

  • Moin,


    Neben meinen Objekten baue ich auch an einer Karte.
    Ich halte aktuell das Gebiet Offenbach am Main in der fiktionalen Welt von LOTUS.


    Offenbach hat seit Jahrzehnten keine Straßenbahn mehr, was aber wäre wenn sie nie abgeschafft worden wäre?
    Genau dieser Frage gehe ich nach.
    Ich arbeite mit dem Straßenbahnnetz von 1945 und portiere es in die moderne.

    Die Gleisführung damals war für Zweiachser ausgelegt, weswegen hier Änderungen gemacht werden müssen.
    Gleiches gilt für die Möglichkeit Einrichter einsätzen zu können.

    Die Straßenführung sowie ausführung entsprechen ziemlich den Stand heute.

    Wodurch die meisten Buslinien zwichen 2000 und 2010 möglich sind.

    Jedoch mit einigen Ausnhamen:


    - Kaiserstraße und Bismarkstraße sind in bestimmten Abschnitten Einbahnstraßen wie in den 90er/2000er (Bevor sie Saniert wurden)

    - Einige weitere kleine Anpassung an Straßen und Plätzen zwecks der Straßenbahn


    Es ist zur Zeit folgende Linie in Arbeit:


    - 27 Of-HBF (Bismarckstraße) - Kaiserstraße - Frankfurterstraße - Marktplatz - Biebererstraße (Willhelmsplatz) - Karlstraße -

    Mainstraße - Offenbacher Straße - Langstraße - Langstraße (Hst Hessenstraße) --- [Neuer Weg]-> Rumpenheimer Straße - Adolf-Kolping-Platz (Schleife)


    Weitere Linien folgen sobald die erste fertig ist.


    Der Bau selbst:


    Es werden keine Originalgebäude gebaut, es ist eine Fiktionale-Karte.
    Der Aufwand auch der kostenmäßige wäre zu hoch die Strecke mit Originalgebäuden zu bauen.
    Es wird daher auch eine Zeit geben in der Straßenzüge leer sind bis ansprächende Gebäude zur Verfügung stehen.
    Ich werde schnitstelle für externe Karten bieten, zum Beispiel kann die Linie 16 aus Frankfurt an den Haltestellen "Stadtgrenze", "Offenbach Marktplatz" oder auch direkt am Depot Hebestraße enden.

    Bilder vom Bau folgen demnächst sobald es Szenen gibt die sich lohnen zu zeigen.

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Die Map geht vorrang, jedoch recht langsam.
    Daher gibt es dort noch nichts zu berichten.

    Aber ich habe gestern Bilder gemacht für den Prellbock in Neu-Isenburg auf dem dortigen Abstellgleis.
    Interessant ist: Es scheint sich wohl ein Ebbel-Ex sich mit dem Prellbock vergnügt zu haben. Darauf lässt der runde Abdruck auf der Platte schliessen.


    Hier die Ausführung Prellbock-Rille-Strab:


    Das Betonfundament ist komplett vorhanden, wird aber hier durch Neigung des Untergrunds nicht richtig angezeigt.

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Nebenbei mal was aus Offenbach-Strab:



    Die Haltestelle "Amtsgerischt" in der Kaiserstraße.
    Die Mittelinsel ist zu schmal, daher habe ich mich hier entschlossen eine Pförtnerampel einzurichten und habe gleich noch 2 neue Fahrbahnmarkierungen dafür erstellt.
    Aktuell gibt es leider noch zu wenige passende Gebäude, wesegen ich mich aktuell auf die Fahrbahn beschränke.
    Sobald der Fahrweg bis zum Depot Hebestraße steht veröffentliche ich die erste Version.

    Übrigens hier der Streckenplan nach dem ich in Offenbach (rechts unten in der Ecke) gehe: https://www.tramfan-ffm.de/plaene/1942Stadtplan_FFM.jpg
    Quelle: https://www.tramfan-ffm.de


    Anmerkung: Wie schon geschrieben: Ich nutze den Streckenverlauf von damals auf dem Straßenverlauf von Heute...
    Das führt zu solch Kurvenradien die schon an den 20m kratzen...

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Moin,


    Für die Map Offenbach-Strab:

    Es besteht nun die Strecke Offenbach HBF-Marktplatz-Bieberer Straße-Hebestraße (Depot).

    Dies bezieht das Depot auch schon ein.
    Hier liegen schon überall Gleise und Randsteine.
    Jetzt werden noch Gehsteige, Laternen, Oberleitungen und LZA eingefügt.
    Häuser gibt es leider noch zu wenige, ich denke aber das man auch schon so viel Spaß haben kann.


    Bei gelegenheit wir die Fußgängerzone (aktuell ein Berg) noch mal angepasst, das tut richtig weh weil hier schon alles verleget ist und daher alles erneuert werden muss.


    Zu den Objektenm: Es ist bekannt das die Beschriftungen noch kein 64-Bit Script sind und daher noch im Logfile auftauchen.
    Dies wird die Tage gefixt und es werden die Prellböcke noch mitgeliefert.

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Ja ich leb noch!
    Aktuell muss ich ehrlich sagen staggniert es etwas bei mir. Irgendwie kommt nicht die richtige Laune auf Modelle zu bauen.


    Ich konnte trotzdem ein neues Grundmodel erstellen:



    Es handelt sich dabei um ein rundes Verkehrszeichen aus Japan.
    Etwas nervig war, das diese Schilder eine Randverstärkung haben und eine wohl angeschweisste Halterung haben.


    Mit diesem Model ist es mir nun möglich alle runden Verkehrszeichen zu erstellen.
    Andere Formen werden auch folgen.
    Sobald alle Schilder fertig sind wird es auch das nächste Update geben.


    Eine große Hilfe wäre es mir wenn jemanden jemanden in Japan kennen würde der mir ggf. Abmessungen oder Bilder zur Verfügung stellen könnte.
    Das würde die Qualität der Modelle noch mal um einiges weiter vorran bringen.

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

    Edited once, last by Yufa ().

  • Wozu baust Du eigentlich japanische Schilder? Das wichtigste beim Schweißen ist das "W" :D. Hier wird nur gemacht, wozu man Lust hat. Finde ich jedenfalls. Wäre ja noch schöner.

    Seit 1970 kompetent in Sachen Nahverkehr - www.msf-ev.de

  • Warum ich die baue?
    Es gibt keine Leute die in dem Bereich etwas bauen, aber es gibt User aus Japan. Also eine "Marktlücke".

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Hi! Eine Arbeitskollegin von mir fliegt nächste Woche für 3 Wochen nach Japan. Werde sie bitten Fotos zu erstellen.

    Also bekommst du sie frühestens in 4-5 Wochen "geliefert".


    Solltest du abgesehen von Verkehrsschilder noch was haben wollen bitte bis Montag den 25.03.19 Bescheid geben!


    lg

  • Hallo,


    Verkehrsschilder, Hydranten (Das Schild fehlt mir insbesondere), und eigentlich alles was man so auf der Straße sieht.

    Ggf. Haltestellen etc. wie gesagt, alles was man so als Deko brauchen kann.

    Sortieren kann ich immer, aber was man hat, das hat man.

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.


  • G2a-Tafel beschriftbar.
    Ich wusste doch das ich von dem Ding irgendwo ein Bild hatte...

    Leider fehlt vom Ankündigungsschild noch ein Bild wird noch kommen.

    Die Zahl gefällt mir so aktuell auch noch nicht, aber es bleibt als Behelfslösung.


    Und wie immer: Kein Steam-Workshop, sondern Base-Content. Sobald ich den Rest finde... ?/

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.


  • Kein Smiley.... ein St3!



    Das Gegenstück, St4.



    Zwangshalt Sh1.


    Jetzt dürft ihr raten welches davon aus Paint.net stammt und was wirklich von mir Fotogaeafiert und zu einer Textur verarbeitet wurde.

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Der "Zwangshalt Sh1"

  • Also, sh2 ist gepaintet. St3 ist original, Darmstadt pflegt ihre Signale. St4 ist aus St3 entstanden. ;)

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Mal was von der Map und kleinkram.


    Einstiegshaltestelle "Friedhofstraße".

    Hier fehlen noch die Altbau-Häuser und der Hochbunker (an dem abgehenden Weg.


    Wie schon zu sehen, gibt es neue Blindenleidstreifen.
    Sehen dann so aus:


    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.

  • Aktuell fehlen mir noch die Noppen als Textur.
    Sobald ich diese auch habe und die Modelle auch erstellt habe werde ich das ganze wieder in ein Container packen und zum Patchen zur Verfügung stellen.


    Im Gegensatz zu Workshop-Objekten, kann ich hier nicht selber entscheiden wann diese gepatcht werden.

    Die Objekte werden in der Regel mit den Regulären Patches von LOTUS ausgerollt.
    Dies hat, wie schon gesagt, den Vorteil gegenüber dem Workshop, das diese Objekte jeder hat und diese auch nicht mal so eben Verschwinden können.

    Unsere Züge fahren immer!

    Deine Feuerwehr.