Beiträge von EricFNV

    Habe alle Karten ausm Workshop schon durchgespielt :doesntsee: Habe 34 Stunden in LOTUS

    Kannst du lesen? Ich hab geschrieben "wie weit" Ich will also wissen, wie weit sie mit der Rosenthaler Straße sind und nicht ob sie daran arbeiten, meine Fresse.



    Ach echt, ich dacht die Patchnotes zeigen das, was am Ältesten ist. Lies doch einfach mal richtig, was ich schreibe, bevor du so bescheiden argumentierst. Was bringt einem Spieler wie mir irgendein Update beim Modding. Das Spiel ist in meinen Augenen aus spielerricher Weise im Stillstand.

    Tue ich und nein, daraus kann ich nichts erahnen.

    Aber in dem patchnotes steht doch wortwörtlich bis ins letze detail drinnen was neu ist bzw. was geändert wurde? Wie kann man sich da nichts dazu erahnen? ?/

    Ja, was neu ist. Aber da steht nicht, wie weit die Berlin-Map ist; ob sie überhaupt damit angefangen haben; wann der Spiegel für den GT6N kommt. In den Patchnotes sind oftmals nur Bugfixes oder Content-Updates ohne Neuerung oder sonstigem beim Spielen.

    Wieso werdet ihr direkt alle so aggresiv? Es war doch eine normale Frage.

    Wieso soll denn jeder Monat der Entwicklungsstand aktualisiert werden? 9( Er wird dann aktualisiert wenn etwas davon fertig geworden ist oder angefangen wurde an einer Sache davon zu arbeiten. Aber das heißt ja nicht das jeden Monat irgendwas fertig wird oder jeden Monat mit was neuem angefangen wird ;)

    Es reicht doch den Monat und das Jahr zu ändern, ist doch egal, ob was fertig geworden ist.

    EricFNV wenn du hier im Forum aufmerksam mitlies und dir die vergangenen Patchnotes ansiehst, dann kannst du auch ungefähr erahnen, was momentan in Arbeit ist. Ausserdem wird ja nicht jeden Monat etwas neues fertig, so schnell geht das nicht.;)

    Tue ich und nein, daraus kann ich nichts erahnen.

    Ihr werdet ja sicherlich Berliner Straßenbahnampeln mitliefern und wie jeder weiß, haben die meisten davon ein "A", welches für "Anforderung" steht bzw. für Fahrtbegehren angemeldet. In Berlin ist es leider häufig der Fall, dass dies nicht so funktioniert, wie es soll und die Fahrer dann aussteigen und sich die Anforderung per Hand holen müssen. Könnte man dies später als Event hinzufügen? Statt dem aussteigen jedoch dann einen einfachen Knopfdruck, wodurch man dann das "A" bekommt :D

    Im Normalfall reicht das drücken der Taste 3 am IBIS und die Anforderung kommt. Das Aussteigen ist eher selten der Fall. Eine Umsetzung in Lotus wäre sehr schön.

    Wie ich es mitbekommen habe, vor allem in Köpenick müssen die Fahrer immer extra aussteigen

    Ihr werdet ja sicherlich Berliner Straßenbahnampeln mitliefern und wie jeder weiß, haben die meisten davon ein "A", welches für "Anforderung" steht bzw. für Fahrtbegehren angemeldet. In Berlin ist es leider häufig der Fall, dass dies nicht so funktioniert, wie es soll und die Fahrer dann aussteigen und sich die Anforderung per Hand holen müssen. Könnte man dies später als Event hinzufügen? Statt dem aussteigen jedoch dann einen einfachen Knopfdruck, wodurch man dann das "A" bekommt :D

    Bombardier Flexcity Berlin wäre auch cool

    Nee, nicht wirklich jetzt diesen Schrott und Schienenfräse. Bitte. :-)

    Wieso immer dieser unnötige Hate gegen neue Fahrzeuge. Was ist an denen bitte so negativ. Fast jeder Fahrer findet es angenehmen mit ihnen zu fahren, da diese sich sehr gut anfahren und bremsen lassen. Sie haben viel Platz und manche quietschen in den Kurven nicht, da ihnen was eingebaut wurde. Was ist bitte an ihnen negativ. Das einzig krasse ist die Notbremse. Wenn der Fahrer die einmal betätigt, dann rette sich wer kann, aber das würde ich jetzt nicht so negativ sehen haha

    Jetzt bin ich leicht verwirrt, im Wikipedia Artikel über die U3 fährt diese von Krumme Lanke zur Warschauer Straße.

    Mein Gedächtnis und der Netzplan vor mir sagen aber das die U3 von Krumme Lanke bis zum Nollendorfplatz fährt.

    Hat sich die Linie geändert oder stimmt der Wiki Artikel nicht??(

    die U3 wurde bis Warschauer Straße verlängert


    Es gibt Züge mit grauen Innenräumen und gelben Haltestangen und Züge mit braunen Innenräumen und grauen Haltestangen. Wenn ich nicht komplett dumm bin, trifft das Erstere nur aufs Großprofil zu und das Zweitere aufs Kleinprofil. F79 fährt immer auf U6, U7 und U9. Manchmal auf der U8. Nie auf der U5. A3L71 wirst du die ganze Zeit zu sehen bekommen, wenn du dich an einem Bahnhof zwischen Warschauer Straße und Wittenbergplatz hinstellst. Die fahren meist im Mischbetrieb zusammen mit A3L92. Wenn du sehr viel Glück hast, wirst du eine Gisela finden und HK-Züge. In den nächsten Wochen wahrscheinlich viele HK-Züge, da Bauarbeiten auf der U2 sind. Okay, müsste erstmal reichen :D

    Claudius das mit dem Ring hab ich auch so auf der Textur, nur scheinbar ist dieser Ring auf einer anderen Textur als auf der Haupttextur. Sofern möglich wird das dann noch gefixt, genauso wie das Logo.


    EricFNV Ja das ist mir auch schon aufgefallen und kommt ebenfalls auf die Todo Liste.

    Ich weiß gerade nicht welche Leiste du meinst, mir ist keine an den Türen bekannt. Vielleicht hast du ein Bild davon?

    Da die schon recht alt ist, gibt es auf YouTube nur bescheidene Aufnahmen. Dort gibt es aber wirklich einen kleinen Rand. Ich guck mal, ob ich irgendetwas brauchbares finde, damit du ungefähr weißt, was ich meine.


    Stopp dieses Video direkt, wenn du es anklickst, dann siehst du den Balken an den Türen.

    Soweit ich weiß, ist dieser halt an der Tür dranne und nicht am Fahrzeug.

    Beim alten Berliner Repaint ist mir aufgefallen, dass bei den Hinweisklebern mit Rauchverbot etc., die Sticker irgendwie schwarz umrandet sind. Außerdem sind die Türen komplett gelb und ich glaube, dass dort damals an jedem Rand eine kleine schwarze Leiste war.