Abstimmung: Welches Feature soll als nächstes kommen?

  • Welches Feature soll als nächstes kommen? 655

    1. Simulation: Hof-Dateien und anschließend IBIS und Zielanzeige im GT6N (217) 33%
    2. Content: Allererste EEEA-Version der M1, die dann erstmalig veröffentlicht wird: Straßen und Gleise vom Hackeschen Markt bis zu einem "teilweise" fiktiven Gleisdreieck Zionskirchplatz (176) 27%
    3. Content: Ausführlicher GT6N-Rundumschlag (Rückfahrpult, fehlende Sounds, Fahrgastraumdetails, worauf ihr als nächstes Wert legt, Debugging auf Grundlage der gemeldeten Fehler, Kopfbewegung für Anhalte-Ruck usw.) (103) 16%
    4. Map-Editor: Brückenbau: Straßen und Gleise auf Brücken verlegen (50) 8%
    5. Map-Editor: Terrain bemalen und verformen (48) 7%
    6. Simulation: Wetter-Effekte (46) 7%
    7. Simulation: Echtzeit-Rückspiegel (15) 2%

    Hallo, Ihr Lieben!


    Wie versprochen, dürft Ihr nun mit-entscheiden, womit wir uns als nächstes befassen. Diese Liste ist geschlossen, es besteht also nicht die Möglichkeit, noch eigene Wünsche hinzuzufügen. :) Welches Feature als nächstes kommt, ist unabhängig davon, dass es auch weiterhin jederzeit Bugfixes von uns gibt! :)


    Liebe Grüße und viel Spaß beim Abstimmen!


    Kommentare & Co. bitte hier:

    Kommentare, Fragen, Erklärungen zur Feature-Umfrage


    :flag_gb: Looking for the English poll? Follow this link... :flag_gb:

  • Janine

    Approved the thread.
  • Wie alle sehen können, haben die Hof-Dateien gewonnen. Das nächste große Feature in LOTUS werden demnach....die Echtzeit-Rückspiegel sein! ;p


    Marcel und Teneberus haben ihr Konzept für die Hofdateien am Wochenende stark verfeinert und optimiert und wir beginnen unmittelbar mit der Umsetzung. :)

  • Welches Feature als nächstes? 317

    1. Routen & spezielle FIS-Dateien (Haltestellen, individuelle Rollband-Texturen, spezielle Strings, Invertierungen möglich) (119) 38%
    2. Ampelanforderungen (116) 37%
    3. Weichen aus dem Fahrzeug heraus stellen (zum Beispiel über's IBIS) (66) 21%
    4. Weichen auffahren + Rückfallweichen (16) 5%

    Hallo, Ihr Lieben!


    Es gibt mal wieder Bedarf für eine Abstimmung. Diesmal ist sie kürzer und die Implementierung auch kurzfristiger. :)


    Wir würden uns über schnelle, rege Teilnahme freuen. :)


    Liebe Grüße!

  • Welches Feature als nächstes? 397

    The result is only visible to the participants.

    Hallo, Ihr Lieben!


    Es ist geplant, in Hinblick auf den Release des Bus-Moduls mit der Programmierung der KI (und damit den Fußgängern und dem Verkehr) zu beginnen.


    Als erstes werden dafür die Pfade implementiert, die die Map-Bauer verlegen müssen. Auf diesen Pfaden können dann Fahrzeuge und Fußgänger unterwegs sein. Darauf folgen die Erkennung der Fahrzeuge untereinander, um nicht zu kollidieren, erste Verkehrsregeln, später natürlich dann auch Fahrpläne und noch viel mehr. Wie bereits angekündigt, wird die Implementierung der gesamten KI mehrere Monate in Anspruch nehmen.


    Die simple KI enthält also das Folgen der Pfade, die Erkennung der Fahrzeuge untereinander und allererste Verkehrsregeln.


    Wir möchten von Euch wissen, ob es Euch wichtiger ist, möglichst bald die besagte simple KI zu erhalten, oder ob Ihr Euch wünscht, dass wir uns in diesen 1-2 Monaten stattdessen mit der Optimierung und Verbesserung der Performance in LOTUS beschäftigen, BEVOR es mit der KI überhaupt losgeht. Also: Zuerst mit der KI beginnen oder die KI um 1-2 Monate zugunsten der Performance-Optimierung verschieben?


    Vielen Dank für Eure Mitarbeit ;)

    Grüße

    Janine