ÖPNV-Fotos & Videos aus Hamburg

  • Hallo zusammen!


    Herzlich laden wir Euch ein, Eure Bilder aus dem ÖPNV aus HAMBURG hier in diesem Thread zu präsentieren! :)


    Wir freuen uns auf viele einzigartige und interessante Bilder aus der Verkehrswelt! :fantastic:


    Alles Gute und viel Freude wünscht Euch

    Euer :lotus:-Team

  • Da ich letztens in Hamburg war hier ein "kleiner" Bericht über meine Tour.

    Eigentliches Ziel der Tour mit den Hamburger Verkehrsmitteln war ein Foto eines DT3 und einer interessanten Lok vor dem BTE Autoreisezug nach Lörrach.


    Gestartet bin ich am Hauptbahnhof, wo wie immer einiges Los war, zufälligerweise fuhr auch grade ein Flixtrain ein, welcher von einer Siemens Vectron gezogen wurde.

    Als nächstes wollte ich eine der Neuen Hamburger S-Bahnen ausprobieren, welche ich schon während meiner Anreise gesichtet hatte.

    Allerdings fuhren zu diesem Zeitpunkt nur die "alten" S-Bahnen.

    Mein Nächstes Ziel war die U-Bahn, welche am Hauptbahnhof aber nicht leicht zu finden ist. Von dort aus, begab ich mich mit der Linie U1 zuerst nach Ohlstedt, dann nach Wandsbeker Chaussee. Auf dieser Strecke entstand dieses Bild dreier oder gar vierer DT5

    Auch das "Blaulicht" an einem Hamburger DT5 war ein schönes Motiv.

    Von dort aus, begab ich mich zur Kellingshusenstraße, wo ich eine Dreiviertelstunde vergeblich auf einen DT3 wartete. Die Parallel Ein und Ausfahrten zahlreicher DT4er und DT5er waren allerdings auch interessant anzusehen. Von dort aus begab ich mich zum Stephansplatz wo ich spontan entschied mit der Linie 109 weiter zum Hauptbahnhof zu fahren, das erste Fahrzeug war direkt ein Innovationsbus.

    Am Hauptbahnhof begab ich mich dann zum U-Bahnhof Nord, wo ich die verlassenen und nie benutzten Röhren vorfand. Leider war ein gutes Foto durch die Gitterstäbe des Zauns nicht wirklich möglich, zumal ich keinen starken Blitz zur Verfügung hatte. In den beiden mittleren Röhren die in Betrieb sind, fand ich anschließend einen DT4 vor, welcher auf der U2 unterwegs war.

    Mit der U2 fuhr ich anschließend nach Schlump, von wo aus ich mit der U3 zur Sternschanze kam, wo ich dann einen Triebzug der Baureihe 490 vorfand, mit dem ich, mehr aus versehen als gewollt bis zur Holstenstraße reiste.

    Die Letzte Fahrt im Hamburger S-Bahnsystem ging dann bis Altona wo ich voller Erwartung zum BTE Autoreisezug ging.

    Doch anstatt eine br 110, 103, 120 oder 181 zu sehen, fand ich eine an Hässlichkeit kaum zu überbietende br 101, welche man fast überall vor ICs sieht. Auf meiner Rückreise stieg ich in Elmshorn um und lichtete noch schnell einen AKN Triebwagen ab, welcher in Schräglage irgendwie besser aussieht als grade.^^

    Ende.

  • Bei dem ersten Bild hatte ich mich echt einen Moment gewundert was denn Tails Profilbild auf dem Stromkasten macht. ^^

    Vorschläge für eine SIgnatur bitte per PN an mich. (Max. 100 Zeichen)