64bit Bugs & Feedback :)

  • Probleme mit 64bit LOTUS

    Engine

    • :done: Problem "Ungültige Gleitkommaoperation" und "Zugriffsverletzung in Modul atio6axx.dll" unter ATI-/AMD-Grafikkarten --> Beim Laden von Objekten im 64bit ContentTool oder Laden eines Fahrzeugs im 64bit LOTUS
    • :done: Tastatur-Eingaben wurden nicht vollständig verarbeitet, Pfeiltasten, Num-Tasten etc. funktionierten nicht
    • :done: Kein Lichtschein mehr auf dem Boden etc.
    • :notdone: Absturz nach dem Öffnen der Optionen
    • :done: Absturz beim Anfertigen von Screenshots
    • :notdone: Kachelwechsel flackern
    • :notdone: Karadamir's Keyboard problem
    • :done: Speichern+Laden von Fahrzeugen und Ausstattung

    Content mit Scripts, noch ohne 64bit Script

    • :done: RosenthalerStr_42
    • :done: bk_melanchthon
    • :done: Steinberg_Koblenz
    • :done: LED-Matrix
  • Janine

    Approved the thread.
  • Ich finde dass die 64bit version relativ gut läuft, aber bei mir stürzt sie sehr häufig ab außerdem sind die nachlade ruckler schlimmer geworden.

  • Hier sind die logfiles der letzten 2 abstürze.

    Bei der ersten wollte ich die optionen aufrufen.

    Und bei der Zweiten bin ich ganz normal gefahren und Lotus hat sich plötzlich geschlossen.

    Files

    • logfile.txt

      (5.71 kB, downloaded 28 times, last: )
    • logfile 2.txt

      (6.89 kB, downloaded 17 times, last: )
  • Mir ist folgendes aufgefallen:

    Bei 32 bit muss mein Numpad aktiviert sein für die Steuerung (wie gewohnt)

    Bei 64 bit muss ich das Numpad allerdings deaktivieren, oder meine eingaben darüber werden ignoriert.

  • Tür 1 öffnet sich auch mit deaktivierten Notepad nicht. Und, die Sichten auf den Pfeiltasten lassen sich nicht mehr durchschalten. Was mir noch aufgefallen ist, wäre das die Straßenlampen abends flackern. Und die Ampeln auf der Köpenick-Map funktionieren nicht mehr, aber das hängt sicherlich damit zusammen, daß die noch angepaßt werden müssen. Die Ruckler haben aber deutlich abgenommen.

    Seit 1970 kompetent in Sachen Nahverkehr - www.msf-ev.de

  • "Und die Ampeln auf der Köpenick-Map funktionieren nicht mehr, aber das hängt sicherlich damit zusammen, daß die noch angepaßt werden müssen."

    Dies betrifft meines wissen nur die LED Ampeln und Signale , die Standardampeln gehen(leuchten) soweit ich das gestern Abend sehen konnte .

    LG RSTLNO1/Marcel


    :manocornuta: Nobody is Perfect.... :whoknowsm:

    TEAM "Freeware AddOn-Leipzig":tram: (W.I.P.)

  • My Arrow keys up, down, right and left are in the menu numbers from the numpad, (when I want ot switch from view insight my cabin it doens't work, and in the menu I can't change them. Left is num 4, right is num 6, up is num 8,and down is num 2. also this key / doesn't recognize by the option menu hot keys.

  • Ich weiß nicht, ob das schon eine Meldung Wert ist, weil die Sache mit dem Nebel ja sicher noch nicht final ist, aber ich hatte eben einen Absturz der 64-Bit Version von Lotus, nach einer Nebelfahrt, nachdem ich einen Screenshot gemacht habe.(logfile1)

    Ich konnte das Ganze sogar direkt danach nochmal reproduzieren. (logfile2)

    Bei weiteren Versuchen konnte ich die Screenshots aber machen. Ohne Nebel und in der 32-Bit Version hatte ich das bisher nicht.

    Files

    • logfile1.txt

      (12.89 kB, downloaded 13 times, last: )
    • logfile2.txt

      (20.34 kB, downloaded 9 times, last: )
  • Seit dem letzten Update funktioniert zwar alles rund um die Num-Pad-Tasten und auch die Sichten lassen sich wieder durchschalten. Dafür ist jetzt aber leider die Sifa-Taste (Tab) ohne Funktion.

    Seit 1970 kompetent in Sachen Nahverkehr - www.msf-ev.de

  • Hallo Zusammen,

    hier meine Erfahrungen mit der LOTUS Version 0.21 bzw. 0.21a

    Also erst einmal hat die 64 BIT Version von Lotus einen extremen Performance Schub bei mir gebracht, nun werden alle großen Karten wie Straßenbahn Forsthausen oder Berlin 68 real vernünftig geladen und sind komplett spielbar. Auch Nachladeruckler habe ich keine mehr.

    Allerdings gibt es bei mir Problem mit der 64 BIT Version. Ich habe die LOTUS.exe in LOTUS_32.exe und die LOTUS_64.exe in LOTUS.exe umbenannt.

    Ist mein Virenscanner aktiv, so kann ich LOTUS dann gar nicht mehr starten, es kommt für etwa 0,5 sekunden ein schwarzer Bildschirm der dann direkt wieder zu geht. Deaktiviere ich den Virenscanner, so kann ich LOTUS in der 64 BIT Variante nach dem 3. bzw. 4. mal Starten ausführen. Die 2 - 3 male vorher passiert das selbe wie wenn der Virenscanner aktiv ist.

    PS.: Das habe ich gerade vergessen, ich habe die exe Dateien meiner Whitelist des Virenscanners hinzugefügt.


    Ich habe mir auch mal den Spaß gemacht LOTUS komplett von meiner festplatte zu löschen und neu zu installieren, seit der 0.21 und der Umbenennung der wsitems in wsitems.cfg habe ich keinerlei Probleme mehr mit dem Workshop Cntent.

    Was die 32 BIT Version an geht, seit der 0.21 ist es so, das wenn ich eine Karte, egal welche Spiele und wieder in das Hauptmenü zurück möchte LOTUSd ann einfriert und letztlich dann abstürzt.


    Also ich muss sagen das ihr auf einem sehr guten Weg mit dem Programm seit und die 0.21 bzw. 0.21a hat zumindest bei mir viele Bugs beseitigt.

    Viele Grüße

    Björn

  • Was mir persönlich auch noch fehlt in LOTUS in den Grafik Einstellungen ist das man die Auflösung selber bestimmen kann, hoffe dies wird auch noch mit rein kommen. :) Aber bin erstmal froh das die 64bit Version da ist, alles andere wird sicherlich noch kommen.

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The maximum number of attachments: 5
    Maximum File Size: 50 kB
    Allowed extensions: bmp, cfg, ini, jpeg, jpg, lct, ldl, llg, lob, log, lpmtl, lptmt, ltx, pdf, png, railtrack, rar, txt, veh