Tatra KT4Dt(m) - Early Access verfügbar

  • So nach einiger Zeit habe ich mich jetzt entschieden den KT4Dt(m) auch hier im Showroom zu präsentieren.

    Der Fortschritt ist jetzt noch nicht alt zu weit, aber ich denke das müsste für den Anfang erstmal reichen.

    Ich danke Kartoffelphantom das ich diese Tram für LOTUS umsetzen darf, dafür ein dickes Dankeschön. <3

    So, da ich kein großer Schreiber bin hier mal paar Bilder und ein Video.



    Beteiligte Personen: Kira und Ich


    Bilder/Videos:

    An der Stelle auch eine Danke an "ÖPNV Simulationen" für das erstellen des Trailer`s









    Spoiler öffnen für Informationen!

  • BLV-1986

    Changed the title of the thread from “KT4DT” to “KT4Dt”.
  • Ich frage mich gerade ob ihr wohl auch die echte Fahrphysik realisieren werdet?/

    Denn bei Omsi war es ja so nicht möglich und da hat man einfach dieses unsichtbare Jakopsdrehgestell gemacht. Für Omsi war es eine gute Alternative, aber in LOTUS sollte es dann doch funktionieren, das Gelenk über die Gelenkstangen mit den Drehgestellen zu verbinden.

    Ja, das wäre Wünschenswert. Aber da braucht BLV bestimmt etwas unterstützung der Entwickler. Aber ihr macht das schon... :)

  • Ich frage mich gerade ob ihr wohl auch die echte Fahrphysik realisieren werdet?/

    Denn bei Omsi war es ja so nicht möglich und da hat man einfach dieses unsichtbare Jakopsdrehgestell gemacht. Für Omsi war es eine gute Alternative, aber in LOTUS sollte es dann doch funktionieren, das Gelenk über die Gelenkstangen mit den Drehgestellen zu verbinden.

    Ich werde es soweit es geht versuchen es richtig zu machen, aber ich denke bei einigen punkten werde ich mir dann doch Hilfe suchen, wie z.B die Sounds im Content Tool einrichten. Aber mal schauen. :)

    Aber zum Thema KT4D wird es auch ein Originaler KT4D mit Falttüren geben also was bei dem Tatrabahn Original ist?

    Alles nach und nach. ;)

  • Guten Abend,


    heute habe ich mich ein wenig mit den Innenraum beschäftigt (WagenA), die Haltestangen wurden derzeit bearbeitet, sowie das Cockpit.

    Den Fahrkartenautomat habe ich doch erstmal von Kartoffelphantom eingebaut, ansonsten werden die Türkästen noch bearbeitet.


    Bilder:






    Liebe Grüße,

    BLV-1986

  • Wenn du Material für die Sounds brauchst, würde ich das große Sound- und Physikupdate für Kartoffelphantoms KT4D aus Omsi empfehlen. Es hat zwar noch nur die BVG Chopper Version, aber ich finde es fantastisch. Leider kann ich aber nicht mehr helfen, da ich das Content-Tool nicht so gut kenne. Aber ich wünsche dir viele Erfolg! :)

    Das große Sound- und Physikupdate ist hier zu finden: https://forum.omnibussimulator…s-sound-und-physikupdate/

    Entschuldigung für die eventuelle Fehler, ich bin kein Deutschprofi.

  • Mit "DarkMarc"bin ich in Kontakt, er hat mir die Sounds auch schon zugesendet. :)


    Vielleicht findet sich ja einer der sich mit Sound`s in Lotus auskennt. :)

  • Wow i have no words. :love: I have one question. Will there be a version with original front lights ( like in OMSI ) and will there be other versions of this tram in the future like diamond pantograf, original brake lights these trams had before the fall of Berlin wall ( a.k.a version before reconstruction and modernization) and rollband display?

    Unofficial LOTUS tester

  • I think he means the version before the modernization (KT4Dt instead of KT4Dtmod). The outfit and equipment is original for the modernized version of course.

  • Also die Farben der Türwarnleuchten sind gut getroffen, innen würde ich bei der Textur jedoch sagen, dass man den Lichtpunkt in echt nicht so klar erkennt, da füllt das Licht eigentlich die gesamte viereckige Leuchte komplett gleichmäßig aus.

    Edited once, last by BVG ().

  • Also die Farbe der Türwarnleuchten sind gut getroffen, innen würde ich bei der Textur jedoch sagen, dass man den Lichtpunkt in echt nicht so klar erkennt, da füllt das Licht eigentlich die gesamte viereckige Leuchte komplett gleichmäßig aus.

    Danke für dein Feedback. Die Türwarnleuchten werde Ich innen nochmal bearbeiten. ;)

  • Möchte hier auch mal meinen Senf dazugeben. Erstmal, was ich im Video so gesehen habe, - sehr gute Arbeit! Nur ein paar Anmerkungen, was mir so Auffiel:


    • Der Wagen darf nicht um die Horizontalachse einknicken. Aber das weist Du sicher, fehlt ja noch das obere Gelenk.
    • Der Dachansatz ist nicht ganz korrekt, da ist noch so eine Art Abstufung drin (Regenrinne?), daher wirkt der weiße Streifen auch so hoch.
    • Die Krotrollleuchten Bremse 1+2 leuchten erst ganz kurz vor bzw. bei Stillstand des Wagens auf. (Kontrolleuchte für Federspeicher - Festellbremse)


    Weiter so, Grüße..

  • Trammi , ja, natürlich.


    Aber noch etwas, neben das Voltmeter gehört noch ein Amperemeter zur Anzeige der Anfahr- und Bremsströme. Denn wenn ich mich nicht täusche soll es wohl ein KT4D-t werden.