LOTUS nach dem Early Access

  • Wie wird es mit LOTUS nach dem Early Access weitergehen? (Ich weiß, es ist noch nicht soweit, allerdings ist Weiterentwicklung nach dem EA für mich ein entscheidenes Kaufkriterium). Gibt es jetzt schon Pläne für diese Zeit? Welche Features würden dann kommen/In welche Richtung geht dann LOTUS?

  • Software ist nie so richtig fertig und es gibt eigentlich immer irgendwelche Fehler, die ausgemerzt werden müssen und Verbesserungen, neue Feature-Wünsche, neue Technologien, die neue Features zulassen, ich denke also, dass es danach in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Patches/Updates geben wird und dann natürlich noch ganz viel mehr Content und weitere Add-Ons.

    Windows 10 64bit | i5-8600K, 6x 3.6 GHz | 8 GB RAM | GTX 1050Ti | 250GB SSD

  • Software ist nie so richtig fertig und es gibt eigentlich immer irgendwelche Fehler, die ausgemerzt werden müssen und Verbesserungen, neue Feature-Wünsche, neue Technologien, die neue Features zulassen, ich denke also, dass es danach in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Patches/Updates geben wird und dann natürlich noch ganz viel mehr Content und weitere Add-Ons.

    Das stimmt natürlich, allerdings gibt es immer wieder Spiele, die nach dem EA maximal noch Fehlerbehebungen bekommen, aber keine neuen Features mehr.

  • Ich denke, dass das Thema EA von jedem Entwickler so gehandhabt wird wie er es für richtig und notwendig empfindet. Auch die Dauer sowie Erweiterungsmöglichkeiten einer EA-Phase ist nirgends festgeschrieben.


    Von daher sollten wir alle entspannt sein. Es wird immer wieder gepatcht, auch wenn der EA eigentlich vorbei ist. Erlebt man bei vielen Spielen, sogar der Euro-Truck-Simulator erfährt diese, obwohl er vom Hauptprogramm her durch ist (und dabei handelt es sich nicht um Zusatzstrecken oder Fahrzeuge).