Fahrpläne werden nicht in-Game angezeigt

  • Liebe Community,


    ich habe das Problem das meine Fahrpläne nicht In-Game angezeigt werden.

    Ich bin nach dem Kochbuch Fahrpläne gegangen und habe auch die Haltestellen im Map-Editor richtig beschrieben, sowie in der FIS.


    Habe ebenfalls im Map-Editor, im Tab Stationen, die richtige ID für jede Haltestelle eingetragen und soweit wurde alles richtig erkannt.


    Sobald ich das Game starte zeigt er mir keine Fahrpläne an.


    Ich hoffe mir kann evtl. jemand per Discord etc. mir erklären oder besser gesagt mit mir nach denn Fehler suchen :)


    Ich bedanke mich schon mal im voraus.


    Viele Grüße

    Jan

  • Moin,


    diesen Fehler habe ich auch...


    Hatte dann den alten Fahrplan gelöscht und einen neuen erstellt, komischerweise hatte der alte vor dem Patch noch funktioniert.. nun aber nicht mehr. Deswegen habe ich mir einen neuen erstellen lassen aber auch diese hat nicht im Spiel integriert.

  • Ihr könnt aber auf jeden Fall ausschließen, dass es nicht an so etwas Trivialem lag, wie einem falschen Wochentag oder einer ungültigen Fahrzeitperiode? Man sieht natürlich nur Fahrten, die auch innerhalb der nächsten Zeit (und das schließt natürlich auch ein passendes Datum ein) stattfinden.


    Sind die Stationen denn sichtbar? Also wird die linkeste Spalte befüllt?

  • Hallo Marcel, danke für deine Nachricht.

    Ich habe es erstmal ohne Wochentag gemacht um überhaupt alles kennenzulernen wie das abläuft.


    Die Stationen werden angezeigt.


    Ich werde es gleich mal mit Wochentage ausprobieren und melde mich diesbezüglich nochmal :)



    Edit: Auch wenn ich die Wochentage hinzufüge und alles neu erstelle geht leider nichts :(

  • OK, dann müsste ich mir Deine Karte mal ansehen... es reicht aber erstmal der Container aus dem MyContent-Verzeichnis. :-)


    Ach ja, und die Info, welche Workshop-Objekte verwendet werden.

  • Hallo,

    Ich hab gerade ein ähnliches Problem. Zwar kann ich meinen Fahrplan im Spiel auswählen, jedoch wird der ausgewählte Fahrplan nicht unter STRG+T angezeigt. Auch DFIs bleiben trotz korrekter Haltestelle und Gleis schwarz.

  • Dann zeig mal bitte die Konfiguration Deines Fahrplans bzw. der Teile des Fahrplans, aus dem die ausgewählte Fahrt besteht (Fahrt, Weg/Route und Strecke).

  • Einerseits wäre es noch gut, wenn ich mir die Fahrt in ihrer zugehörigen Linie (also in der Linie/Kurs-Ansicht) und die Definition des Verkehrstages anschauen könnte, andererseits probier' doch mal, was passiert, wenn Du für eine bestimmte Fahrt keinen Verkehrstag angibst (und dann natürlich genau diese Fahr auswählst).

  • OK, also Du hast sowohl den Kursen als auch den Fahrten Verkehrstage zugewiesen. Eigentlich ist das ok (wobei dann, wenn Fahrten Verkehrstage zugewiesen werden, die Verkehrstage der Kurse ignoriert werden) aber vielleicht gibt's hier einen Bug: Probier' doch noch mal zusätzlich aus, was passiert, wenn Du die Verkehrstage aus den Kursen rausschmeißt.

  • Ich hab gerade eine Unregelmäßigkeit in Bezug auf Verkehrstage entdeckt – kann aber nur schwer abschätzen, ob die in Deinem Fall die Ursache sein könnte. Wenn Du nichts dagegen hast, würde ich Dich bitten, auf den nächsten Patch zu warten... mit etwas Glück ist das Problem dann gelöst...


    Bis dahin könntest Du mit der "Speichern"-Funktion im Fahrplanfenster eine Kopie komplett ohne Verkehrstage anlegen... wenn es DANN immer noch nicht funktioniert, dann dürfte es doch nicht mit besagter Unregelmäßigkeit zusammenhängen und wir müssen doch noch mal woanders suchen...

  • Scheinbar scheint es wirklich ein Problem mit den Verkehrstagen in dem Fahrplan zu geben. Erstmal hat der Map-Editor beim Versuch, diese aus dem Fahrplan zu entfernen mit Meldungen wie "Zugriffsverletzung" oder "Argument außerhalb des Bereiches" um sich geschmissen. Anschließen hab ich einen kleinen Testfahrplan ohne jegliche Verkehrstage erstellt, dieser funktionierte ohne Probleme. Anschließend hab ich nochmals meinen ursprünglichen Fahrplan geladen und habe wieder die gleichen Probleme wie vorher. Mir bleibt wohl nichts anderes übrig als das Ganze erstmal so hinzunehmen und auf den Patch zu warten...